Logo Netzwerk Kinderrechte

Am 27. und 28. Juni 2017 richtet der Paritätische Gesamtverband gemeinsam mit dem Deutschen Gewerkschaftsbund, der Nationalen Armutskonferenz und vielen weiteren Organisationen und Sozialverbänden den Armutskongress unter dem Motto: „Umsteuern: Armut stoppen, Zukunft schaffen“ in Berlin aus.

Die Beteiligung von Kindern, Jugendlichen und ihrer Eltern ist ein entscheidender Faktor für die Wirksamkeit von Erziehungshilfen. Trotz des umfangreichen Ausbaus von Beteiligungs- und Beschwerdeverfahren der letzten Jahre lassen sich noch immer erhebliche Defizite bei der Verankerung und Umsetzung von Beteiligungskonzepten beobachten. Im Vordergrund der Tagung, die von der Internationalen Gesellschaft für erzieherische Hilfen (IGfH) ausgerichtet wird, steht daher die Frage, wie Hilfekulturen geschaffen werden können, die Selbstbestimmung und ein zufriedenes Aufwachsen fördern. Wie können Kulturen entstehen, die ein gemeinsames Gestalten der Unterstützungsangebote von allen Beteiligten ermöglichen? Welche Voraussetzungen und Bedingungen sind hierfür erforderlich und einzufordern?

Das Motto zum diesjährigen Weltkindertag am 20. September lautet „Kindern eine Stimme geben!“. Das Deutsche Kinderhilfswerk und UNICEF Deutschland rufen unter diesem Motto dazu auf, mehr Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche in Deutschland zu schaffen. Noch bis Ende Mai können Sie sich mit einer Mitmachaktion bewerben!

 

Veranstaltungsüberblick - Archiv