Logo Netzwerk Kinderrechte

Children and young people must be partners for change if we are to realise the ambition of the new global policy framework - the Sustainable Development Goals (SDGS) - to eradicate poverty by 2030 and leave no one behind. All of the targets identified by the SDGs impact children - from education, to violence, to climate change. So how can we make sure children play an active role achieving them locally, nationally and internationally?

Die National Coalition lädt in Kooperation mit: Deutsche Liga für das Kind e.V., Elbkinder – Vereinigung Hamburger Kindertagesstätten gGmbH, Lindenstiftung für vorschulische Entwicklung, Patriotische Gesellschaft von 1765 und SOS-Kinderdorf e.V. am 13. September 2016 in der Zeit von 11.00-17.00 Uhr zu ihrem Fachtag Kinderrechte verwirklichen nach Hamburg ein. Im Fokus der Diskussion und Redebeiträge steht der Kinderrechtsansatz in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen: Wie lässt sich dieser im Alltag besser verwirklichen?

Kinderrechte und Elternrechte: Gegensätze, Pole eines Spannungsverhältnisses oder doch nur zwei Seiten der gleichen Medaille sozialstaatlicher Verpflichtungen, die bedeuten, für ein gutes und gesundes Aufwachsen aller jungen Menschen zu sorgen? Was prägt die Wirklichkeit in der Praxis und was das Denken in und für die Kinder- und Jugendhilfe?

 

Veranstaltungsüberblick