Logo Netzwerk Kinderrechte

TERRE DES FEMMES e.V. , das Projekt 100% Mensch und MOGiS e. V. (MOGiS und Freunde ) laden im Rahmen der Kampagne „Mein Körper – unversehrt und selbstbestimmt“ zur Podiumsdiskussion in die ibn-Rush-Goethe-Moschee.

Mädchen geraten in den Fachdiskursen um unbegleitete minderjährige Flüchtlinge wie auch in der Praxis häufig aus dem Blick. Dabei stellen sich Hintergründe und Umstände der Flucht sowie Lebenssituationen der Mädchen in Deutschland häufig anders dar als bei Jungen. Deswegen veranstaltet die IGFH dazu eine Fachtagung.

Die UN-Kinderrechtskonvention feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. In Artikel 12 ist die Beteiligung von Kindern an allen Dingen, die sie betreffen, festgeschrieben. Kinder haben ein Recht darauf, mitzureden, angehört und berücksichtigt zu werden. Sie haben ein Recht auf Partizipation. Partizipation  und  Selbstwirksamkeitserfahrungen haben positive Auswirkungen auf alle Kinder. Insbesondere profitieren dabei diejenigen Kinder, die aus sozioökonomisch schwachen oder bildungsfernen Hintergründen stammen.

 

Veranstaltungsüberblick - Archiv