Logo Netzwerk Kinderrechte

"Inklusion braucht Vernetzung" - Workshop von Aktion Psycisch Kranke e.V.

Am 17.11.2016 findet in Berlin der 4. und letzte Workshop im Rahmen des vom Bundesministerium für Gesundheit geförderten Projekts - Versorgung psychisch kranker Kinder und Jugendlicher in Deutschland - Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse - statt. Der Workshop richtet sich an Fachleute aus den Bereichen Kinder- und Jugendpsychiatrie, Pädiatrie, Schulen, Kitas, Jugendhilfe, Selbsthilfe, Betreuungsrechtswesen, Krankenkassen, Fachverbände, Planungsverantwortliche usw. und dient dem multiprofessionellen Austausch. Die Ergebnisse fließen in die Bestandsaufnahme und Bedarfsanalyse im Rahmen des Projekts ein.

Auf dieser Veranstaltung wird die Thematik anhand von Fallbeispielen, Schilderungen aus der Betroffenensicht sowie Best-Practice-Modellen diskutiert. Eine Einladung mit Programm sowie dem Anmeldeformular erhalten Sie im Vorfeld des Workshops. Sie können sich ab sofort unter kiju(at)apk-ev.de für eine kostenlose Teilnahme vormerken lassen. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Website von Aktion Psychisch Kranke e.V.


 

Veranstaltungsüberblick - Archiv