Logo Netzwerk Kinderrechte

"Kinderrechte im Grundgesetz zeigen Wirkung" - Fachtagung der BAG Kinderinteressen e.V.

Die Umsetzung von Kinderinteressen muss in das alltägliche Handeln jeder Kommune integriert werden. Auf der Fachtagung der BAG Kinderinteressen e.V. am 14. und 15.06. wird diskutiert, wie sich die geplante Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz in den Städten und Gemeinden auswirken wird. Mit dabei sein wird auch der Sprecher der National Coalition, Prof. Dr. Jörg Maywald, zum Thema Kinderrechte im Grundgesetz.

In vielen Städten und Gemeinden Deutschlands setzen sich kommunale Kinderinteressenvertretungen für die Verwirklichung der Kinderrechte und für eine kinder- und jugendgerechte Kommunalentwicklung ein. Die Mitglieder der BAG Kinderinteressen e. V. erarbeiteten Qualitätsstandards für kommunale Kinderinteressenvertretungen, um die Rechte von Kindern wirkungsvoll in Städten und Gemeinden umzusetzen. Standards sind ein Baustein, um eine kindergerechte Haltung in Politik und Gesellschaft zu etablieren. Aber wie bekommt man auch eine Zustimmung und ein Mittragen von allen?
Welche Aufgaben und Anforderungen ergeben sich für Kommunen? Welche Praxisbeispiele und Ideen gibt es, die zukünftige rechtliche Grundlage in wirkungsvolle, alltagstaugliche Handlungskonzepte umzusetzen? Was brauchen Kommunen, um die Kinderrechte zu verwirklichen?
Die Fachtagung gibt Raum für Kontakte, Austausch und Inspiration. Alle Workshops haben das Ziel, Ideen und Pläne zu entwickeln, wie kommunale Kinderinteressenvertretungen gestärkt und ihre Einflussbereiche ausgebaut werden können. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf www.kinderinteressen.de

 

Veranstaltungsüberblick - Archiv