Logo Netzwerk Kinderrechte

Kinder-Lebens-Lauf

40.000 Familien in Deutschland werden ihr Kind verlieren noch bevor es volljährig ist. Der Bundesverband Kinderhospiz e.V. macht sich für diese Familien stark und macht sich auf den Weg! Über 6.000 km und rund 100 Stationen - eine Rundreise durch Deutschland für die Kinderhospizarbeit.

Ambulante Dienste, stationäre Kinderhospize, Selbsthilfegruppen oder Fördervereine der Kinderhospizarbeit werden in einer Art Pilgerreise miteinander verbunden. Zu Fuß, mit dem Fahrrad, per Schiff, im Rollstuhl, in der Kutsche oder im Krankenhausbett werden rund 100 verschiedene Kinderhospizeinrichtungen miteinander vernetzt. Am 4. Juni 2018 fällt der Startschuss und die Schirmherrin, Elke Büdenbender, übergibt in Berlin die engelsförmige Fackel an ein betroffenes Kind, welches die ersten Meter zurücklegen wird.

Weitere Informationen und die Route sowie die Ziwschenstationen finden Sie unter: http://kll.bundesverband-kinderhospiz.de/

 

Veranstaltungsüberblick - Archiv