Logo Netzwerk Kinderrechte

Kinder haben Recht(e) – Kindheit(en) und Räume aus kinderrechtlicher Perspektive

Freiräume, Ermöglichungsräume, Spielräume, Schutzräume, konkrete Räume, Erfahrungsräume, Beteiligungsräume, virtuelle Räume, Erlebnisräume…

Räume in der Kindheit sind vielfältig und orientieren sich nicht nur an geografisch einzuordnenden Landkarten. Kindheiten und Räume werden bei diesem Fachtag mit der eindeutigen Verbindung zu den Kinderrechten laut UN-Kinderrechtskonvention in den Blick genommen.

Ziel ist es, wissenschaftliche Erkenntnisse zu der Debatte um Kindheiten und Räume mit fachpraktischen Umsetzungsmöglichkeiten in Verbindung zu bringen. Dazu werden unterschiedliche Räume betrachtet, die Kinder zwischen 6 und 12 Jahren tagtäglich aufsuchen, und es wird erarbeitet, welche Verbesserungen dieser Räume im Sinne der Schutz-, Förder- und Beteiligungsrechte vorgeschlagen werden können.

Damit hat der Fachtag auch eine kinderpolitische Ausrichtung. Dazu werden konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet, welche sich an die hessische Kinderpolitik, die kinder- und jugend(politische) Arbeit der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau sowie die freien und öffentlichen Träger der Jugendhilfe richten.

Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es hier.

 

Veranstaltungsüberblick - Archiv